Psychosomatik

Das Zusammenspiel zwischen Psyche und Körper

Fast jedes 5. Kind bzw. jede*r Jugendliche*r erkrankt innerhalb eines Jahres an einem psychischen Leiden.

Du leidest an Schmerzen, aber es findet sich keine körperliche Ursache, die es erklären könnte?
Deine Gefühle spielen manchmal verrückt oder ab und an ist einfach alles zu viel?

Psychische Krisen sind normal und gehören zum Leben dazu. Manchmal entwickeln sie sich zu psychischen Erkrankungen und manchmal überfordern sie einen so stark, dass man nicht mehr weiter weiß. Sie schränken ein und überfordern.
Genau an diesem Punkt sind wir für dich da. Wir unterstützen dich individuell, betrachten gemeinsam deine Schwierigkeiten, aber auch deine Stärken und Fähigkeiten, und begeben uns gemeinsam auf die Suche nach den für dich passenden Lösungsstrategien.

In unserem multiprofessionalem Team findest du spezialisierte Ärzt*innen sowie Therapeut*innen aus den Bereichen Psychosomatik, Musik, Ergo, Sport, Physiotherapie und natürlich deine durchgehenden Ansprechpersonen: die Pädagog*innen.

Therapiebereiche

In unseren Therapiebereichen findest du eine Übersicht über alle Behandlungsinhalte